ERSTER BESUCH BEI SEPHORA IN BERLIN + HAUL

November 21, 2017

Hi Friends! Ich habe es getan. Wie ich Euch schon auf Instagram erzählt habe, war ich letzte Woche beim Sephora in Berlin am Alexanderplatz. Vielleicht haben es einige von Euch mitbekommen, dass Sephora - nun endlich auch - in Berlin zu finden ist. Die Eröffnung fand am 09. November statt. Eigentlich hatte ich geplant mit meinen Mädels hinzugehen. Seit Beginn der Woche waren wir so ziemlich aufgeregt. Leider hat es dann doch nicht geklappt und wir verfolgten das Spektakel der Make-Up Junkies via Instagram und Facebook. Man muss sagen, dass wir Glück hatten, denn die Schlange war so lang, dass einige über drei Stunden draußen standen. Nun, ich konnte es nicht mehr aushalten und ich bin zusammen mit meiner Mama gegangen. Das "nur mal kurz gucken" wurde dann ziemlich teuer. Sorry not sorry.

Zum wahrscheinlich ersten Mal habe ich mir ein Budget festgesetzt - hätte ich mir auch sparen können. Oder wie Freundinnen sagten: "Guter Witz, Kate!" Mein Ziel war es die Foundation von Huda Beauty zu swatchen. Mein Geld wollte ich mir für Weihnachtsgeschenke aufsparen. Bzw. mir was für die Cyber Week und den berüchtigten Black Friday aufheben.

Sephora, Sephora Berlin, Berlin, Make-Up, Huda Beauty, Too Faced


Kommen wir nun zum wesentlichen. Ich bahnte mir meinen Weg zur Sephora-Fläche und war erstaunt wie wenig Mädels da waren. Zum Glück - denn so war es angenehmer sich die Produkte anzuschauen. Um schon mal das positive Vorweg zu nehmen: wie HEISS sind bitte die Mädels die bei Sephora arbeiten?! Selten habe ich so hübsche, freundliche und hilfsbereite Mitarbeiterinnen gesehen. Da können sich andere Ketten mal ne dicke Scheibe von abschneiden. Leider habe ich auch einen negativen Punkt: die Sauberkeit. Die Foundations, Liquid Lipsticks und die Highlighter waren einfach nur dreckig. Man könnte auch schon widerlich sagen. Besonders Produkte von Too Faced, Becca, Huda Beauty und Kat von D waren betroffen. Das ist echt schade, wenn so teure Produkte so unhygienisch und abgeranzt aussehen. Hoffentlich ändert sich das ganz schnell.

Sephora, Sephora Berlin, Berlin, Make-Up, Huda Beauty, Too Faced


Trotzdem konnte ich es nicht lassen einige Produkte zu testen. Ich habe mir fest in den Kopf gesetzt die Foundation von Huda Beauty zu swatchen und hoffentlich meinen Farbton zu finden. Denn ich bin eine absolute Niete wenn es darum geht die passende Farbe zu finden. Ich hatte Glück und fand meine passende Farbe.

Ich möchte Euch meine "First Impression" nicht vorenthalten. Kurz zu meiner Haut: ich habe sehr trockene und sensible Haut. Meine Nase und meine Wangen sind rot. Bis jetzt hatte ich Probleme diese abzudecken, wenn ich keinen Color Corrector benutzt habe. 
Die Foundation #FauxFilter Foundation beinhaltet 35ml. Ich verwende die Farbe Vanilla 120B und ist somit die dritt hellste Farbe die man kaufen kann. Leider ist das Fläschchen aus Plastik was das ganze nicht sonderlich hochwertig erscheinen lässt. Zum anderen ist die Foundation stark parfümiert, dass mag ich leider gar nicht. Auch wenn andere als nicht schlimm empfinden ist es für mich ein No-Go. Die Farbe passt perfekt zu meinem Hautton. Das verblenden gestaltet sich etwas schwierig. Um ein absolut ebenmäßiges Bild zu bekommen, brauchte ich ca. 10 Minuten. Ich hatte das Gefühl, dass ich gerade Krafttraining gemacht habe. Es wird empfohlen die Foundation mit den Primer von Huda Beauty zu benutzen. Eine kleine Probe liegt bei - ich habe allerdings meinen Nivea After Shave Balsam benutzt. Nach sehr kurzer Zeit setzte ich Foundation um meine Nase herum ab, während alles andere an Ort und Stelle blieb. Die Foundation merkte ich absolut nicht auf meiner Haut. Ich trug sie ca. vier Stunden auf meiner Haut. Das abwaschen ging super schnell und meine Haut war null gereizt. (Leider ist die Foundation online bei der Galeria Kaufhof nicht zu finden.)


Sephora, Sephora Berlin, Berlin, Make-Up, Huda Beauty, Too Faced


Sephora, Sephora Berlin, Berlin, Make-Up, Huda Beauty, Too Faced

Sephora, Sephora Berlin, Berlin, Make-Up, Huda Beauty, Too Faced


Als nächstes Griff ich zu der Huda Beauty 3D Highlighter Palette und swatchte die Farben. OMG sie sind wie Butter und sind unglaublich gut pigmentiert. Im Inneren der Palette findet ihr eine kurze Step by Step Anleitung. Im Übrigen gibt es die Palette für hellere und dunklere Hauttypen.


Sephora, Sephora Berlin, Berlin, Make-Up, Huda Beauty, Too Faced, Liquid Lipstick


Sephora, Sephora Berlin, Berlin, Make-Up, Huda Beauty, Too Faced, Liquid Lipstick


Weiter ging es mit den Liquid Matte. Ich swatchte einige Farben und entschied mich für Muse und Gossip Gurl. Da ich mir eine Farbe aus den Staaten mitgebracht habe und so gerne trage wusste ich welche Qualität mich erwartet. Die Liquid Mattes halten bei mir bombenfest und es verrutscht einfach mal gar nichts. Ich liebe sie einfach.

Sephora, Sephora Berlin, Berlin, Make-Up, Huda Beauty, Too Faced, Highlighter

Sephora, Sephora Berlin, Berlin, Make-Up, Huda Beauty, Too Faced, Highlighter


Als nächstes ging es für mich zu Too Faced und ich wollte mir die "Better Than Sex" Mascara kaufen. Ich wurde von so vielen angefixt, aber meine beste Freundin kam mir zu vor, danke nochmal Schatz. Diese Mascara ist einfach ein Traum.
Natürlich probierte ich mich durch den Counter und entdeckte die Candlelight Glow Highlighting Powder Dou. Für Blassnasen wie mich ist es genau das richtige. Im Übrigen liebe ich die Verpackung von Too Faced. Die sind einfach wunderschön und genau das richtige für Verpackungsopfer wie mich. Das wanderte (natürlich) auch noch in meine Korb.

Sephora, Sephora Berlin, Berlin, Make-Up, Huda Beauty, Too Faced, Highlighter


Sephora, Sephora Berlin, Berlin, Make-Up, Huda Beauty, Too Faced


Weiter ging es zu den Pflegeprodukten und auf den Schminktischen war ein Mizellen Reiniungswasser zu finden. Es war leider schon ausverkauft also griff ich zum Mizellen Reinigungsgel. In der Flasche sind 400ml und ein Pumpspender ist enthalten. Seit einigen Tagen benutze ich das Gel und ich kann es absolut weiterempfehlen. Innerhalb von wenigen Sekunden geht das Make-Up von der Haut. Für meine sensible und trockene Haut ein gutes Produkt.


You Might Also Like

0 Kommentare